Blog von solar-autark.com – Informationen rund um autarke Solaranlagen
News

Betriebsferien 1.1.-11.1.2018

von am 14. Dezember 2017

Wir machen Betriebsferien vom 1. Januar bis 11. Januar 2018! Bis dahin läuft der Betrieb werktags wie gewohnt weiter, die letzten Bestellungen können am 29.12.17 noch verschickt werden. Danach sollten Bestellungen ab 12. Januar 2018 wieder möglich sein, telefonisch stehen wir Ihnen dann ab 15. Januar wie gewohnt wieder zur Verfügung.

Ihr Team von Solar-Autark.com

weiterlesen

Technische Informationen

Welche Akku-Größe brauche ich?

von am 28. November 2017
Solarbatterie

So bestimmen Sie Ihren individuellen Bedarf an Akkukapazität

Um zu bestimmen, welcher Solarakku für Ihren Bedarf geeignet ist, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Nehmen Sie den ermittelten täglichen Gesamtleistungsbedarf (Wh = Wattstunden).
  2. Multiplizieren Sie ihn mit der Anzahl an Tagen, in denen das System auch ohne Sonneneinstrahlung den Gesamtleistungsbedarf sicherstellen soll (z. B. 1-3 Tage Systemautonomie). Das Ergebnis beziffert den Gesamtenergiebedarf.
  3. Addieren Sie nun zum Gesamtenergiebedarf zusätzlich 30% Kapazitätsreserve als Sicherheitsfaktor.
  4. Die Summe ergibt die benötigte Batteriekapazität in Wattstunden (Wh).
  5. Dividieren Sie nun diesen Wert durch die Batteriespannung (z.B.12V).
  6. Das Ergebnis gibt die benötigte Batteriekapazität in Amperestunden (Ah) wieder.
  7. Da eine Bleibatterie dauerhaft nur um ca. 50 % entladen werden darf, multiplizieren Sie den berechneten Ah-Wert mit dem Faktor 2.
  8. Wählen Sie die passende Solarbatterie gemäß der ermittelten Kapazität sowie den für Ihren Anwendungszweck gewünschten Batterietyp (AGM, Gel, Lithium-Ionen…) aus.

Beispielberechnung der Akkukapazität

Täglicher Gesamtleistungsbedarf

= 530Wh

mal 2 Tage Systemautonomie

= 1060Wh

plus 30% Kapazitätsreserve (318Wh)

= 1378Wh

Ergibt eine benötigte Batteriekapazität von 1378 Wattstunden

Wattstunden (Wh) geteilt durch Batteriespannung (12V) = Amperestunden(Ah)

Die Rechnung lautet also in diesem Fall   1378Wh/ 12V  = 114,83 Ah

Da die Batterie nur bis zu 50 % entladen werden darf muss man dieses Ergebnis mit 2 multiplizieren

Das heißt also 115Ah x 2 = 230Ah

Sie benötigen bei einem täglichen Leistungsbedarf von 530Wh

eine Akkukapazität von 230 Ah

weiterlesen

Technische Informationen

Wieviel Solarmodul-Leistung benötige ich?

von am
12V Solarmodule verschiedener Größe

Berechnung der Solaranlagengröße

Ermitteln Sie Ihren persönlichen Verbrauch

Die Größe einer PV-Anlage wird nach der Leistung der Solarmodule in Watt peak (Wp) angegeben. Dieser Wert beschreibt die Modulleistung unter genormten Testbedingungen (1000 W/m² Einstrahlung, 25 °C Modultemperatur). 

Faustregel: 4 Wh/d Wattstunden pro Tag = Durchschnittlicher Tagesertrag in Deutschland

100Wp bringen ungefähr 400 Wh/d (0,4 kWh pro Tag)

Verbrauch (W) x Dauer (h) = Summe (W/h)

 

Um zu berechnen, welches Solarmodul für Ihren Bedarf geeignet ist, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Alle elektrischen Verbraucher, die über die Solaranlage betrieben werden sollen, mit der jeweiligen Leistung in Watt (W) einzeln aufführen.
  2. Die durchschnittliche tägliche Nutzungsdauer der Verbraucher in Stunden (h) mit den Leistungswerten (W) der einzelnen Verbraucher multiplizieren.
  3. Berücksichtigen Sie die Anzahl der Verbraucher gleichen Typs (z. B. Lampen).Die Summe der Ergebnisse ergibt den durchschnittlichen täglichen Leistungsbedarf in Wattstunden (Wh) ohne Leistungsreserven.
  4. Zum berechneten täglichen Leistungsbedarf addieren Sie zusätzlich 10-30 % als Leistungsreserve zur Kompensierung von üblichen Batterie- und Systemverlusten.
  5. Vergleichen Sie den ermittelten täglichen Gesamtleistungsbedarf in Wattstunden (Wh) mit den Angaben über den durchschnittlichen Energieertrag/Tag der einzelnen Solarmodule bzw. Solar-Sets und wählen Sie danach das geeignete Solarmodul aus.

Beispielberechnung einer größeren Inselanlage

Verbraucher Leistung Dauer Summe
1. Lampe 15 W 5 h 75 Wh
2. Lampe 15 W 2 h 30 Wh
Radio 20 W 3 h 60 Wh
Kühlschrank 15 W 24 h 360 Wh
Pumpe 10 W 0,5 h 5 Wh

 

Summe/ Tag                      530 Wh

15% Zuschlag Reserve     53 Wh

Gesamtleistung/ Tag        583 Wh

Erforderliche Leistung der Solarmodule:  583/4 = 145Wp

weiterlesen